ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Kinderhörspiel



Alexander Lukin, Dimitri Poljanowski

Mal angenommen, es ist Liebe


Vorlage: Die Tscheka greift ein (Roman)

Sprache der Vorlage: russisch

Bearbeitung (Wort): Ursula Stauder

Technische Realisierung: Rosemarie Schumann


Regie: Ingeborg Milster

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Monika Lennartz
Helga Piur
Gert Andrae
Peter Groeger
Hans-Joachim Hanisch
Kurt Schmengler


 


Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1967

Erstsendung: 31.01.1968 | 38'31


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: