ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Kinderhörspiel



Paul Nedo

Jan Bösmann oder Die Kutsche auf dem Dach

Hörspiel nach einer sorbischen Legende


Vorlage: Der Kienpeter (Legende)

Sprache der Vorlage: sorbisch

Bearbeitung (Wort): Jurij Koch

Komposition: Hermann Nehring

Dramaturgie: Monika Beck

Technische Realisierung: Helga Schlundt


Regie: Detlef Kurzweg

Bei einem Streifzug durch ihre sorbische Heimat folgen die Geschwister Anja und Ilja den Spuren von Jan Bösmann. Jan, ein armer Heidebauer, besaß übermenschliche Kräfte. Er kämpfte mit dem dreiköpfigen Drachen und befreite die Bauern von diesem Ungeheuer. Er überlistete einen mächtigen Gutsbesitzer und Leutschinder und ohrfeigte ihn so, dass das Echo überall im Sorbenland zu hören war. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Jürgen ZartmannJan
Hans TeuscherSchmied
Walfriede Schmittseine Frau
Robert TröschDrache
Klaus MertensGutsbesitzer
Fred LudwigKnecht
N. N.


 


Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1978

Erstsendung: 28.04.1978 | 44'18


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: