ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kinderhörspiel



Angela Stachowa

Waldwege


Komposition: Brigitte Breitkreuz

Dramaturgie: Silvia Schulz

Regie: Christa Kowalski

Obwohl Holger und Christine sich seit Jahren kennen, finden sie erst im Wald um Dreesen zueinander. Christine ist nach zwei Jahren KJS (Kinder- und Jugendsportschule - Anmerkung Dokumentation) in ihr Heimatdorf zurückgekehrt. Einen Sportunfall hat sie zwar körperlich überwunden, aber ihr fehlt jeder Mut. Holgers Mutter liegt seit Wochen im Krankenhaus. Der Vater vergräbt sich in Arbeit und lässt ihn mit seinen Ängsten allein. Zwischen Christine und Holger entsteht nach und nach Vertrauen. Es reicht über die eigenen Probleme hinaus, erschließt neue Möglichkeiten. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Silvie EbeltChristine
Jonas WittwerHolger
Antje MoschAnnetee
Thomas KästnerHerr Müller
Lutz RiemannHerr Kramer
Ruth ReineckeFrau Kramer


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1986


Erstsendung: 26.07.1986 | 43'56


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: