ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Kinderhörspiel, Kurzhörspiel



Volkstext

Mascha, Dascha und der Bär


Vorlage: Mascha, Dascha und der Bär (Märchen)

Sprache der Vorlage: russisch

Bearbeitung (Wort): Elifius Paffrath

Komposition: Peter Gotthardt

Dramaturgie: Nina Korn

Technische Realisierung: Christian Ulrich


Regie: Elifius Paffrath

Mascha springt über Baumstümpfe und läuft dem Kuckuck nach, bis sie im dichten Wald dem Mischkabär begegnet, der sie mitnimmt in sein Bärenhaus, damit sie Brei für ihn kocht und eine Schlafdecke webt. Aber Mascha misslingt alles, und erst als die kleine Schwester Dascha kommt, findet sich ein Weg, der zur Großmutter heimführt. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Eva SchäferErzählerin
Daniela HoffmannMascha
Arianne BorbachDascha
Klaus ManchenMischka
Helga LabuddaKuckuck


 


Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1986

Erstsendung: 08.03.1987 | 19'50


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: