ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kinderhörspiel



Frank Weymann

Schuhe aus Amerika


Dramaturgie: Grit Goldberg

Regie: Christa Kowalski

Eine ruhige Kleinstadt ist durch das wilde Treiben einer Horde Punker (oder sind es Irokesen?) und Cowboys völlig durcheinander geraten. Die Polizei ist ratlos. Nur der 12-jährige Sebastian, der die Welt der Indianer kennt, hat alles genau beobachtet und kann das Geheimnis entschlüsseln: Im Konsum sind Schuhe aus Amerika eingetroffen, weiche Mokassins und strapazierfährige Stiefel. Wer die Mokassins anzieht, verwandelt sich in einen Irokesen, wer in die Stiefel schlüpft, wird ein Cowboy und verhält sich auch so. Doch bevor Sebastian das Geheimnis seinem Vater, dem Polizeichef verrät, genießt er es, seinen Lehrer als Irokesen durch die Straßen schleichen zu sehen. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Robert MendeSebastian
Peter ReusseLeutnant
Udo KroschwaldWachtmeister
Sewan Latchinian
Joachim Kaps
Werner Senftleben
Ulrich Voß
Otmar Richter
Hans Joachim Hanisch
Ursula Staack
Horst Lampe
Rolf Römer
Susanne Schwab
Waltraud Kramm
Christel Peters-Bussmann


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1989


Erstsendung: 02.06.1989 | 41'08


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: