ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kinderhörspiel, Kurzhörspiel



Andreas Lotz

Svens Abenteuer


Dramaturgie: Irmelin Diezel

Technische Realisierung: Brunhild Thomaß


Regie: Eveline Fuhrmeister

Prinz Sven hat seine 22 Märchenbücher ausgelesen: in allen zieht der Prinz in die Welt, um Abenteuer zu erleben. Nun hält es auch Sven, immerhin schon 8 Jahre alt, nicht länger zu Hause. Auf dem besten königlichen Fahrrad macht er sich auf den Weg. Er begegnet Dester, dem Menschen vom Stern Groß-Klein, der alle sechs Stunden vom Riesen zum Zwerg wird. Er lernt Robert, das traurige Eichhörnchen, kennen, das in einem Wald aus sterbenden Bäumen lebt. Und er besiegt, mit Hilfe seiner Freunde, Grogor, den kinderfeindlichen Zauberer, der Natur durch Plaste ersetzen will. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Petra KellingErzählerin
Mirko ElbrachtSven
Ernst MeinckeDester
Astrid MeyerfeldtEichhörnchen
Jörg Michael KoerblGrogor
Friederike AustKönigin
Johannes AchtelikKönig


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1989

Erstsendung: 01.10.1989 | 19'42


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: