ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Kinderhörspiel



Astrid Lindgren

Kerstin und ich


Vorlage: Kerstin und ich (Jugendbuch)

Sprache der Vorlage: schwedisch

Übersetzung: Else von Hollander-Lossow

Bearbeitung (Wort): Oliver Sturm

Komposition: Henrik Albrecht, Gerd Bessler

Dramaturgie: Uta-Maria Heim

Technische Realisierung: Rolf Knapp; Renate Tiffert

Regieassistenz: Nicole Paulsen


Regie: Oliver Sturm

Die Zwillingsschwestern Barbro und Kerstin sind alles andere als Landeier. Sie genießen das bunte Leben in der Stadt und reagieren reichlich verwirrt, als der Vater ihnen plötzlich eröffnet, er wolle mit der Familie auf ein abgeschiedenes kleines Landgut ziehen. Entsetzt stellen sie und die vornehme Mutter fest: Der entlegene Bauernhof ist völlig heruntergekommen, die wenigen Bediensteten sind restlos überfordert, und es fehlt überall am nötigen Geld. Da heißt es anpacken! Die Zwillinge stehen vor einem Berg von ungewohnter Arbeit. Dennoch lassen sie sich von ihrer neuen Umgebung bald begeistern: Ein endlos langer Sommer liegt vor ihnen, verheißungsvoll, turbulent und heiter.

Astrid Lindgren, geboren am 14. November 1907 im schwedischen Småland, gestorben am 28. Januar 2002 in Stockholm, gehört zu den bedeutendsten Kinderbuchautoren der Welt. Ihre bekanntesten Figuren sind Pippi Langstrumpf, Michel aus Lönneberga, Ronja Räubertochter, Madita, Mio und Karlsson vom Dach.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Effi RabsilberBarbro
Tanya KahanaKerstin
Uta HallantMama
Helmut KraussPapa
Klaus ManchenJohann
Kostja UllmannBjörn
Peter Sikorski
Niko Eleftheriadis
Tobias Graupner
Mandy Rudski
Caroline Junghanns
Florian Bossert
Niclas Tutsch
Susana Fernandes Genebra
Achim Hall
Jonas Fürstenau
Michael Holz


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestrundfunk 2007

Erstsendung: 24.11.2007 | 54'37


VERÖFFENTLICHUNGEN

  • CD-Edition: Oetinger Audio 2008

Darstellung: