ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Frane Puntar

Die Geige


Dramaturgie: Mechthild Ender

Technische Realisierung: Jutta Kaiser


Regie: Rosanda Sajko

Ein alter Mann hat den Wunsch sich mit seinen kleinen Freunden, den Vögeln, zu unterhalten. Mit Hilfe einer alten Geige gelingt ihm das und er gewinnt außerdem viele Freunde unter seinen Mitmenschen. Ein sehr poetisches und der Kinderwelt nahes Werk,das auf die aufmerksame Betrachtung der Umwelt und auf humanistische Haltungen orientiert. Die Einheit zwischen literarischer und radiophonischer Gestaltung macht das Stück als Hörspiel besonders reizvoll.

Ein Originalhörspiel aus Jugoslawien.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Hans Hardt-HardtloffAlter Mann
Carola BraunbockNachbarin
Joachim TomaschewskyKaufmann
Hans Edgar StecherFahrer
Ingeborg KrabbeFahrerin


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1972

Erstsendung: 25.02.1973 | 35'14


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: