ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung



Prosper Mérimée

Die Jacquerie


Vorlage: Die Jacquerie (Drama)

Sprache der Vorlage: französisch

Übersetzung: Herbert Kühn, Helene Kühn

Komposition: Tilo Medek

Dramaturgie: Ulrich Kunzmann

Technische Realisierung: Eva Lau


Regie: Albrecht Surkau

Die Ereignisse des Bauernaufstandes von 1358 hat der bekannte französische Novellist 1828, in einem packenden Geschichtedrama nachgestaltet, dessen Protagonisten die verschiedenen gesellschaftlichen Gruppen des damaligen Frankreichs sind, wo die unterdrückten und aufbegehrenden Bauern in einem geradezu epischen Ringen gegen den Adel antreten, der die eigene Heimat an die englischen Invasoren verrät.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Gerd GrasseJean
Werner KamenikMorand
Otmar RichterRenaud
Horst WeinheimerGaillon
Jürgen KluckertWerwolf
Hans Joachim HanischBrown
Peter BauseSiward
Jürgen HoltzSeneschall


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1975

Erstsendung: 22.11.1975 | 54'18


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: