ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Carlos Cerda

Die Nacht des Soldaten


Übersetzung: Sonja Schneider

Komposition: Bernd Wefelmeyer

Dramaturgie: Helmut Hellstorff

Technische Realisierung: Klaus Bechstein


Regie: Helmut Hellstorff

In Chile fand vor dem faschistischen Putsch bereits ein anderer Staatsstreich statt: Die gewaltsame Ausrichtung der Armee auf die Konterrevolution. Dies in einer packenden Handlung zu zeigen, ist das Anliegen und das Verdienst des hochaktuellen Stücks, das am widerspruchsvollen Schicksal einer Unteroffiziersfamilie als Valparaiso die Herbstereignisse des Jahres 1973 beleuchtet.

Ein Orignalhörspiel aus Chile.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Günter NaumannSegundo
Ursula BraunCelia
Dietmar ObstPedro
Katarina TomaschewskyRosa
Gisela BüttnerErnestina
Erik S. KleinSergeant
Fred LudwigMilitärsprecher
Helga ErnstSprecherin
Manfred WagnerSprecher


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1975

Erstsendung: 27.09.1975 | 43'59


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: