ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kurzhörspiel



Kasimierz Kowalski

Der Weg nach Hause


Übersetzung: Peter Ball

Dramaturgie: Dietrich Grollmitz

Regie: Helmut Hellstorff

Dreißig Jahre sind vergangen, seitdem Witold Kaminski illegal Polen verließ, weil er einer reaktionären Bande angehört hatte, die in ihren Kämpfen gegen die junge Volksmacht auch den Tod seines Bruders verschuldete. - Wenn auch eine Amnestie ihm und seinesgleichen jetzt eine Rückkehr in die Heimat ermöglicht, so kann ihn aber seine Familie von der Schuld der Vergangenheit nicht freisprechen, weil er es über seiner äußeren Erfolgsjagd in den USA versäumt hatte, zu kritischer Distanz gegenüber seinem früheren Verhalten zu finden.

Ein Originalhörspiel aus Polen.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Ursula BraunMaria
Wilfried OrtmannWitold -alt-
Jaecki SchwarzWitold -jung-
Dietmar ObstAdam, Wladek
Irene Fischer1. Stewardess
Helga Piur2. Stewardess
Werner KamenikVater
Jochen ThomasStefan
Fred LudwigWolf


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1976


Erstsendung: 29.05.1976 | 30'57


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: