ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kinderhörspiel



Eckhard Rösler

Die Schranke


Dramaturgie: Monika Beck

Regie: Sieglinde Amoulong

Katrina trampt zu ihrer Geburtsstadt, die sie endlich kennenlernen möchte. An einer Bahnschranke vor der Stadt kommt er zu einer Begegnung mit der Schrankenwärterin, die - wie es scheint - stur ihren Dienst versieht. Sie lebt zurückgezogen und hat auch in ihrem Leben eine Schranke um sie errichtet. Sie ist voller Vorurteile gegen junge Menschen und ihre Art zu leben. Altes und Neues, Gleichgültigkeit und Aufgeschlossenheit prallen hart aufeinander. Doch Katrina gelingt es, das Vertrauen der Frau zu erringen. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Helga GöringRamin
Jörg PankninTheo
Klaus GehrkeFernfahrer
Kerstin SadtkeKatarina
Christian AxtLogger


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1980


Erstsendung: 29.11.1980 | 40'50


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: