ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kinderhörspiel, Kurzhörspiel


In Berlin - auf Straßen, Flüssen und Schienen


Dieter Müller

Herrenfahrer


Dramaturgie: Ulla Seher

Technische Realisierung: Heidi Reichelt; Wolfgang Masthoff


Regie: Detlef Kurzweg

Wenn Vater Krupke in diesem Monat auch wieder seine Miete nicht bezahlen kann, droht ihm und seiner Familie die Exmittierung. Nun lassen sich die Verwandten etwas Hilfreiches einfallen, und er wird fast das Opfer einer anfangs gut gemeinten, dann aber ins Kriminelle abgleitenden Intrige. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Hans-Joachim HanischOnkel Ede
Werner SenftlebenVater Krupke
Marie GruberJette
Jan SpitzerAlfred
Erik VeldrePaul
Hanna Rieger
Otmar Richter


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1982

Erstsendung: 25.07.1982 | 28'30


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: