ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung, Kinderhörspiel



Scholem Alejchem

Schir-ha-Schirim


Vorlage: Schir-ha-Schirim (Märchen)

Übersetzung: Jürgen Rennert

Bearbeitung (Wort): Jürgen Rennert

Dramaturgie: Renate Apitz

Regie: Horst Liepach

Schimek und Busi sind miteinander in Zuneigung aufgewachsen. Schimek macht sich auf in die Welt. Erst die elterliche Nachricht von der Verheiratung der Freundin mit einem Fremden gibt den Anlass zu seiner Rückkehr. Die in den Kindheitstagen gewachsene Liebe kann nur keine Erfüllung mehr finden, denn zu nachlässig und unbedacht ist Schimek damit umbegangen. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Martin SeifertSchimek
Marie GruberBusi
Ulrich VoßVater
Käthe ReichelMutter
Gerry WolffPostbote
Gisela MorgenFrau Rubinstein
Bärbel Kästner
Renate Cyll
Werner Kamenik
Ruth Glöss
Johannes Maus
Hans Maikowski
Wolfgang Lippe


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1982


Erstsendung: 11.04.1982 | 47'29


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: