ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung



Simone Schwarz-Bart

Dein schöner Kapitän


Vorlage: Dein schöner Kapitän (Drama)

Sprache der Vorlage: französisch

Übersetzung: Klaus Laabs

Komposition: Wolfgang Schoor

Dramaturgie: Ulrich Kunzmann

Technische Realisierung: Jürgen Meinel; Jörg Theil


Regie: Ingeborg Medschinski

Wilnor, ein auf Guadeloupe arbeitender Haitianer, hört die Kassette ab, die ihm seine Frau Marie-Ange aus der Heimat geschickt hat. Nach und mit ihrem angestrengt munter vorgetragenem Geplauder drängt sich die Wahrheit ans Licht: Marie-Ange erwartet ein Kind von einem anderen. Nach schwerem seelischem Kampf spricht Wilnor seine Botschaft auf die Kassette: Er möchte das Kind gesund und glücklich sehen... Die bekannte Schriftstellerin beleuchtet die psychische und soziale Situation antillanischer "Gastarbeiter" einfühlsam und anrührend.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Martin SeifertWilnor, Baptiste
Juliane KorenMarie-Ange


 


Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1989

Erstsendung: 02.01.1990 | 45'12


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: