ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kinderhörspiel



Pal Bekes

Der Zauberer mit den zwei linken Händen


Übersetzung: Hans Skirecki

Komposition: Ulrich Blache

Dramaturgie: Maria Schüler

Technische Realisierung: Gisela Kuschnierz; Alexander Brennecke

Regieassistenz: R. Beyer


Regie: Ingeborg Medschinski

Eine poetische Geschichte, die durch ihre reiche Phantastik Vergnügen bereitet, traditionelle Märchenelemete mit kindlicher Alltagserfahrung verknüpft. Der Autor führt vor, dass auch in den Hochhäusern eines modernen Neubaugebietes Raum für Märchen und "Zauberer" ist, man muss sie nur finden und natürlich suchen.

Ein Originalhörspiel aus Ungarn.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Martin SeifertDongo Fitzhuber
Stefanie SendeElias Tobias
Werner SenftlebenBlabbala der Erste
Sylvana SiegmundLanolin
Horst LampeHofmeister
Petra KellingOma Irma
Susanne SchwabAntenne
Joachim DittmannKabeldrähte
Hans OldenbürgerGr. Schlüsselmacher
Ingeborg MedschinskiTriola Tröpfeltröpf
Kristof-Mathias LauRuppiger Röhrenraßler


 


Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1988

Erstsendung: 22.08.1988 | 49'45


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: