ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kinderhörspiel



Bela Horgas

Der Pappelpalast


Übersetzung: Maria Schüler

Dramaturgie: Mechthild Schäfer

Technische Realisierung: Dietmar Hagen


Regie: Ingeborg Medschinski

Im Wald von Dingsda vor dem Pappelpalast trifft sich eine bunte Gesellschaft: die zwei Wandermusikanten Strolch und Tagedieb, die neugierige Fee Mandikó und ihr treuer Freund und Leibwächter Kürbiskern und Marzia Intarzia, der intenational bekannte Forscher. Hunger, Neugier, Treue und Wissensdrang lassen sie die Angst vor dem Golduhu, dem gefürchteten Herrn des Pappelpalastes überwinden und den Ausweg aus einer bösen Falle finden.

Ein Originalhörspiel aus Ungarn.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Fred Arthur GeppertTagedieb
Hans Joachim HegewaldPferdedieb
Marylu PoolmanMandiko
Wolfgang JakobKürbiskern
Günter GrabbertMarzia Intarzia
Werner GodemannWieselmann
Marlies ReuscheWieselfrau
Dieter BellmannGolduhu


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1979


Erstsendung: 28.03.1980 | 45'53


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: