ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Paavo Haavikko

Das Feld


Übersetzung: Manfred Peter Hein

Komposition: Reiner Bredemeyer

Dramaturgie: Lutz Volke

Regie: Albrecht Surkau

Der Autor verlegt die Handlung in das 14. Jahrhundert, "als die alten Götter zu sterben begannen". Erzählt wird die Menschwerdung der Fruchtbarkeitsgöttin Freyja, ein Prozeß, der sich schwierig gestaltet, weil die menschliche Gesellschaft auch nicht gerade in einem idealen Zustand ist. Privateigentum, Raffgier und das herrschende Patriarchat lassen Freyja beinahe am Menschen verzweifeln.

Ein Originalhörspiel aus Finnland.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Peter ReusseErzähler
Ursula KarusseitFreyja
Kurt BöweRichter
Hans BergermannVogt
Horst WeinheimerVater
Jan SellinKind
Hans Joachim HanischHausvater
Ruth GlössHausmutter


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1981


Erstsendung: 20.09.1981 | 53'20


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: