ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Tomiko Ishizawa

Die Tauben


Übersetzung: Angela Jähnel

Komposition: Johannes Wallmann

Dramaturgie: Maria Schüler

Regie: Christine Oelke

Zwei alte Leute begeben sich zur Untersuchung in ein Krankenhaus. Dieser alltägliche Fall wird einer Autorin Anlass, die im heutigen Japan immer mehr an den Rand der Gesellschaft gedrängten Alten als Opfer seelenloser Verwaltung, des Unverständnisses der Mitmenschen zu zeigen. Die von ihnen in einem Käfig mitgeführten Papierkraniche erschließen sich am Ende des Werkes in ihrer wahren Bedeutung: als leidvolle Erinnerung an den im Krieg verlorenen Sohn und als Symbol des erneut stark gefährdeten Friedens.

Ein Originalhörspiel aus Japan.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Erwin GeschonneckBlinder Mann
Eva SchäferFrau
Martin SeifertDer Kranke, Shoichi's Stimme
Birgit FrohriepAufnahmeschwester
Renate Pick1. Krankenschwester
Ruth Reinecke2. Krankenschwester
Friederike Aust3. Krankenschwester


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1984


Erstsendung: 18.08.1984 | 36'30


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: