ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Sergej Jessenin

Pugatschow


Übersetzung: Elke Erb

Komposition: Lothar Voigtländer

Dramaturgie: Johannes Berger

Technische Realisierung: Helga Schlundt


Regie: Peter Groeger

Jessenin gestaltet in einem Poem in acht Teilen Aufstieg und Fall Pugatschwos, des Mannes, der in Manifesten die Leibeigenschaft und die Adelsherrschaft gegeißelt und an der Spitze aufständischer Jaik-Kosaken, leibeigener Bauern und nichtrussischer Bevölkerungsteile zeitweise fast das gesamte Ural-Walgagebiet besetzt hatte.

Ein Originalhörspiel aus der Sowjetunion

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Arno WyzniewskiPugatschow
Jochen ThomasWächter
Ulrich VoßKirpitschnikow
Gerhard PaulTambowzew
Heinz SchröderTraubenberg
Kurt BöweKarawajew
Eckhart StrehleOboljajew
Viktor DeißChlopuscha
Helmut Müller-LankowSarubin
Lothar SchellhornPodurow
Klaus HeckeSchigajew


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1985

Erstsendung: 31.03.1985 | 85'24


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: