ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kinderhörspiel, Kurzhörspiel


Geschichten aus dem Hut


Jan Flieger

Die Zaubermaus Rosi und die blaue Straßenbahn


Komposition: Hans-Karsten Raecke

Dramaturgie: Gisela Pankratz

Technische Realisierung: Wolfgang Masthoff


Regie: Detlef Kurzweg

Ein seltsamer Unbekannter schenkt Tilo zum Geburtstag eine Maus, die Fußballtore und blaue Straßenbahnen zaubern kann. Doch wer soll ihm das glauben? Die Rosi ist verlorengegangen und wie soll er sie wiederfinden unter den unendlich vielen weißen Mäusen seiner großen Stadt? (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Peter ReusseKullerkugel
Blanche KommerellMutter
Doris AbeßerMaus Rosi
Tim HoffmannUhr
Lothar SchellhornLehrer


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1978

Erstsendung: 21.01.1979 | 19'20


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: