ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung, Kinderhörspiel



Waltraut Lewin

Das Gold von Lakros (Teil 5: Das Opfer)


Vorlage: Die Ärztin von Lakros (Roman)

Komposition: Herwart Höpfner

Dramaturgie: Ulla Seher

Regie: Manfred Täubert

Man schleppt Bauern und Fischer zur Arbeit in die Goldmine. Auf den Feldern von Lakros verdorrt die Ernte. Ein Grubenunglück bringt der Ärztin Leukotris das entsetzliche Elend der Menschen voll ins Bewusstsein. Bei einer Auseinandersetzung wird der Fast Göttliche Basileus verletzt. Leukotris wird ihm nicht helfen, weiter zu leben. Sie wendet sich ab von Kreusa, ihrer Tochter, die zu Rom hält. Gemeinsam mit allen, die den Kampf begonnen haben, will die Ärztin versuchen, die Insel vor dem Untergang zu bewahren. Es gelingt, die Fremden zu vertreiben; sie schütten die Goldmine zu, und für eine Weile wird wieder Frieden sein auf Lakros - auch für Leukotris, die ihre Fehler mit dem Verlust des persönlichen Glücks bezahlt hat. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Heide KippLeukotris
Marie GruberKreusa
Gertraud KlawitterMeroe
Hermann BeyerNicodemus
Jens Uwe BogadtkeNicos
Kristof Mathias LauDama
Arno WyzniewskiGlaukos
Wolf Dieter PanseMacer
Dieter MontagCethegus
Jörg KnochéeHermes


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1985


Erstsendung: 08.09.1985 | 28'24


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: