ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kurzhörspiel


Auf die Bühne, Kollege


Helmut Grosz

Folge 3: Rau privat


Dramaturgie: Dorothea Sponholz

Regie: Wolfgang Brunecker

Christoph Rau hat die Mitglieder des Arbeitertheaters zu sich eingeladen. Es gab einige Spannungen wegen seiner Auffassung und Methoden in der Arbeit mit Laienschauspielern, wegen der noch immer erfolglosen Werbung neuer Mitglieder, kurzum - man will sich etwas besser kennenlernen. Und diese Gelegenheit wird genutzt. Viktoria und Schorsch wirken in der Küche, die Damen stellen erfreut fest, dass der sympathische Chris frisch geschieden ist. Andy ist von ihm begeistert, weil er nicht nur klassische Musik hat, macht aber einen Skandal, weil er Sabine eifersüchtig bewacht. Bettina entwickelt ehrgeizige Pläne, um das ehemals sehr anerkannte Ensemble wieder in Schwung zu bringen. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Peter ReusseRau
Gisela BüttnerBettina
Werner SenftlebenZander
Sonja StokowyCarola
Ingrid SchwienkeSabine
Walter PlatheAndy
Klaus BambergBelmondo
Ulrich VoßSchorsch
Hanna RiegerViktoria


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1982


Erstsendung: 09.10.1982 | 27'54


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: