ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kurzhörspiel


Auf die Bühne, Kollege


Joachim Witte

Folge 1: Ein Ende - Ein Anfang?


Dramaturgie: Dorothea Sponholz

Regie: Joachim Witte

Das Arbeitertheater des VEB ELBA erwartet einen neuen künstlerischen Leiter. Christoph Rau, ein Berliner Schauspieler mit Regieambitionen ist bereit, diese Aufgabe zu übernehmen. Von der ehemals erfolgreichen Spieltruppe sind noch etwa zwanzig Mitglieder übrig geblieben, zumindest ist der BGL-Vorsitzende Zander davon überzeugt. Die ORG-Leiterin des Ensembles, Bettina Schönemann, führt Christoph Rau mit schlechtem Gewissen in den Kultursaal des Betriebes. Und wie sie erwartet hat, sind dort nur vier Ensemblemitglieder, die optimistischsten, versammelt. Sie wollen unbedingt weitermachen. Rau lässt sich, vor allem überzeugt von dem Elan des Transportarbeiters Schorsch Asmus, gewinnen, unterdrückt seine Enttäuschung und setzt die nächste Probe fest. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Peter ReusseRau
Gisela BüttnerBettina
Werner SenftlebenZander
Ingrid SchwienkeSabine
Walter PlatheAndy
Klaus BambergBelmondo
Ulrich VoßSchorsch
Hanna RiegerViktoria
Peter BauseTrielow


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1982


Erstsendung: 18.09.1982 | 27'48


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: