ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel


Neumann - 2x klingeln

Neumann - zweimal klingeln


Reinhard Griebner

Fussballade


Dramaturgie: Dorothea Ickler


Regie: Joachim Gürtner

Die Chemieanlagenbauer bereiten ein Betriebssportfest vor. Heli stellt eine Fußballmannschaft für ein Kleinfeld-Fußballturnier (dafür braucht man 7 Leute) zusammen. Als Gegner werden sie auf die Brigade von Strohbusch treffen. Hans Neumann wurde - und das hat ihn verletzt - nur als Ersatzmann für einen bisher kranken Kollegen aufgestellt. Er setzt alles daran - hartes Training, gesunde Lebensweise - um gegen Strohbusch und seine Männer antreten zu können und schießt ein Selbsttor. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Brigitte KrauseMutter
Herbert KöferVater
Lothar DimkeHeli
Helga PiurBrigitte
Edgar HarterKarli
Peter BauseOhme


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1977

Erstsendung: 01.10.1977 | 32'12


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: