ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kurzhörspiel


Neumann - 2x klingeln

Neumann - zweimal klingeln


Arne Leonhardt

Onkel Jan


Dramaturgie: Horst Buerschaper

Technische Realisierung: Rosemarie Schumann


Regie: Joachim Gürtner

Typisch! Jan kommt wieder mal überraschend zum Wochenende aus Berlin nach Arnsrode, wo sie alle andere Pläne haben. Um sich nützlich zu machen und sich als Onkel zu bestätigen, übernimmt er die Betreuung seiner Nichte Ulrike. Aber so "mit Links" geht das nicht. Wenn am Ende die Ulrike von ihrem Onkel begeistert ist, dann hat er das nicht zuletzt seinem Freund Benno und dessen Frau Uschi zu verdanken und natürlich auch seinem eigenen Einfallsreichtum. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Herbert KöferKöfer
Brigitte KrauseMutter
Christoph Matthias LauJan
Gabi HaldenwangUlrike
Dietmar ObstBenno
Ellen RappusUschi
Walter LendrichScholz
Hilde KneipFr. Scholz


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1977

Erstsendung: 17.12.1977 | 27'44


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: