ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kriminalhörspiel, Kurzhörspiel



Rita Herbst

Die Entführung


Dramaturgie: Joachim Herz-Glombitza

Technische Realisierung: Gisela Kuschnierz


Regie: Rüdiger Zeige

Margret, die Ehefrau des Unternehmers Percy Bradding wird entführt. Der Geliebte der Entführten, ihr verkrachter Bruder und ein unredlicher Hausangestellter geraten in das Blickfeld Inspektor Cramers, ehe ein merkwürdiger Anruf der Entführten den Schlüssel zur Lösung des Falles bietet. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Hansjürgen HürrigInspektor Cramer
Peter ZintnerFitzgerald
Kristof Mathias LauPercy Bradding
Irma MünchLaura Bradding
Gerd Michael HennebergSuller
Ute LuboschLucy
Doris MilauNina
Rüdiger ZeigeJeromy
Michael LuckeMännerstimme
Sylvia BadingFrauenstimme


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1986

Erstsendung: 06.02.1987 | 29'50


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: