ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kriminalhörspiel, Kurzhörspiel



Gerd Zebahl

Der Gürtel des Anwalts


Dramaturgie: Ludwig Achtel

Technische Realisierung: Wolfgang Masthoff; Monika Buley

Regieassistenz: Jutta Horst


Regie: Hans Knötzsch

In einer mittleren Stadt der USA erfolgt ein Überfall in einer Gaststätte und die Frau des Inhabers wird niedergestochen. Alle Verdachtsmomente konzentrieren sich auf Joe, den Inhaber, Mitglied einer Mafia-Organisation. In die Enge getrieben sucht Joe Hilfe und Unterstützung der Organisation, die sich aber aus bestimmten Gründen in diesem Fall nicht exponieren will. Man schickt einen Anwalt, der Joe nahe legt, durch Selbstmord ein indirektes Schuldbekenntnis abzulegen und die Organisation nicht zu belasten. Joe sieht keinen anderen Ausweg und erhängt sich mit dem Gürtel, den ihm der Anwalt im Gefängnis hinterlassen hat. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Peter BauseBrown
Ruth GlößAlice
Achim PetrySheriff
Dieter WienMurphy
Werner EhrlicherMcCloy
Hans TeuscherKelly
Harald MoszdorfEd
Horst HamannTed
Horst ManzDouglas
Lothar DimkeDoktor


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1980

Erstsendung: 03.07.1981 | 28'23


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: