ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Kriminalhörspiel



Chester Himes

Fenstersturz in Harlem


Vorlage: Fenstersturz in Harlem (Kriminalroman)

Sprache der Vorlage: amerikanisch

Übersetzung: Manfred Görgens

Bearbeitung (Wort): Martin Heindel

Dramaturgie: Uta-Maria Heim

Technische Realisierung: Johanna Fegert; Regine Schneider

Regieassistenz: Nicole Paulsen


Regie: Martin Heindel

Mit einem skurrilen Fenstersturz geht es los. Big Joe Pullen ist tot. Und noch ein Mann stürzt aus dem Fenster des dritten Stocks. Aber er bleibt unversehrt: Er ist in einen Korb mit frischem Brot gefallen. Wenige Minuten später liegt ein anderer Mann darin. Ein toter Mann. Ein Mann mit einem Messer in der Brust. Ein Mann, der allgemein beliebt war, der keine Feinde hatte. Nun, zumindest einen Feind muss er gehabt haben. Wer ersticht schon einen allgemein beliebten Mann, wenn er nichts gegen ihn hat? Das tut keiner. Nicht einmal in Harlem.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Martin SemmelroggeErzähler
Udo SchenkGrave Digger Jones
Engelbert von NordhausenCoffin Ed Johnson
Bodo PrimusSergeant Brody
Laura MaireDulcy
Oliver StritzelJohnny Perry
Eva GargMamie Pullen
Helmut StangeReverend Short
Niko EleftheriadisBetrunkener 1/Poor Boy/Gläubiger
Daniel FischerBetrunkener 2/Iron Jaw
Sascha IcksAlamena
Dolores WinklerDoll Baby
Elisabeth HoppeBaby Sis/Gläubige
Torben KesslerChink
Alexander SchankGigolo/Gemeinde
Berth WesselmannPolizist/Nubby/Gläubiger
Andreas SzerdaManager


Laura Maire in der Rolle der Dulcy | © SWR/Peter A. Schmidt

Laura Maire in der Rolle der Dulcy | © SWR/Peter A. Schmidt

Laura Maire in der Rolle der Dulcy | © SWR/Peter A. Schmidt
Engelbert von Nordhausen als Coffin Ed, Udo Schenk als Grave Digger, Oliver Stritzel als J.Perry, Laura Maire als Dulcy und Bodo Primus als Sergeant Brody (v.l.) | © SWR/Peter A. Schmidt
Oliver Stritzel in der Rolle des J. Perry | © SWR/Peter A. Schmidt

Oliver Stritzel in der Rolle des J. Perry
© SWR/Peter A. SchmidtOliver Stritzel in der Rolle des J. Perry
© SWR/Peter A. Schmidt



PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestrundfunk 2011

Erstsendung: 21.04.2011 | 56'39


REZENSIONEN

  • Angela di Ciriaco-Sussdorff: Schön schaurig rattendurchwuselt. In: Funk-Korrespondenz. Nr. 17. 06.05.2011. S. 29

Darstellung: