ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung



Isabel Allende

Das Geisterhaus (5. Teil: Die Zeit des Niedergangs)


Vorlage: Das Geisterhaus (Roman)

Sprache der Vorlage: spanisch

Übersetzung: Anneliese Botond

Bearbeitung (Wort): Walter Adler

Komposition: Pierre Oser

Dramaturgie: Friederike Roth

Regie: Walter Adler

Der reiche Gutsbesitzer Esteban Trueba, der den Bauern misstraut und in Pedro Tercero den Hauptschuldigen für die Unruhen sieht, die auch sein Landgut "Die Drei Marien" erreicht haben, setzt eine Belohnung auf ihn aus. Pedro Tercero gilt ihm als Aufrührer, und er ist der Geliebte seiner Tochter Blanca, die nach einem Streit gemeinsam mit ihrer Mutter Clara in die Stadt geflohen sind. Von Esteban unbeachtet ist auf seinem Gut ein nicht legitimierter Enkel, Esteban Garcia, herangewachsen. Dieser Esteban Garcia nennt dem Patron Pedro Terceros Versteck. Esteban Trueba schlägt Pedro Tercero im Kampf mit einer Axt drei Finger ab. Aber Pedro Tercero kann entkommen. Blanca ist schwanger. Als ihre Schwangerschaft nicht mehr zu übersehen ist, zwingt sie Esteban in eine Ehe mit dem Grafen de Satigny. Doch die Beziehung hält nicht lange. Blanca verlässt den Grafen, der nur seinen seltsamen Geschäften und Hobbys nachgeht, und kehrt in ihr Elternhaus zurück. Gerade noch rechtzeitig zur Geburt ihres Kindes: Es ist ein Mädchen und wird Alba genannt. Ihrer Mutter bestätigt Blanca, dass nicht der Graf, sondern Pedro Tercero der Vater ist. Jedes Wochenende verbringt Blanca nun außer Haus mit Pedro Tercero. Alba ist sechs Jahre alt, als Esteban Garcia, der Verräter ihres Vaters, ins Haus kommt. Während er mit Alba in der Bibliothek auf ihren Großvater wartet, kommt es fast zum Kindesmissbrauch. Der ahnungslose Trueba erfüllt die Bitte seines Enkels Esteban Garcia um eine Empfehlung für die Polizeischule und ein Stipendium.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Ulrich MatthesErzähler
Manfred ZapatkaEsteban Trueba
Hans Michael RehbergEsteban Trueba
Angela WinklerClara
Lena StolzeBlanka
Lavinia WilsonAlba
Werner WölbernPedro Tercero Garcia
Sylvester GrothJaime
Andreas PietschmannNicolas
Bianca Nele RosetzAmanda
Lea KüblerAlba als kleines Mädchen
Markus ScheumannEsteban Garcia
Sebastian BlombergMiguel
Matthias BrandtDer Präsident
Ulrike Barthruff
Christine Davis
Bernd Gnann
Heinrich Giskes
Sabine Gronau
Sascha Icks
Jo Jung
Volkmar Kleinert
Boris Koneczny
Elmar Roloff
Andreas Szerda


Angela Winkler in der Rolle der Clara Trueba | © SWR/Peter A. Schmidt

Angela Winkler in der Rolle der Clara Trueba | © SWR/Peter A. Schmidt

Angela Winkler in der Rolle der Clara Trueba | © SWR/Peter A. Schmidt
Angela Winkler als Clara Trueba und Manfred Zapatka als Esteban Trueba 1 | © SWR/Peter A. Schmidt
Manfred Zapatka in der Rolle des Esteban Trueba 1 | © SWR/Peter A. Schmidt
Hans-Michael Rehberg als Esteban Trueba 2 | © SWR/Peter A. Schmidt
Susanne Lothar in der Rolle der Férula Trueba | © SWR/Peter A. Schmidt
Angela Winkler als Clara Trueba (l.) und Susanne Lothar als Férula Trueba | © SWR/Peter A. Schmidt

Angela Winkler als Clara Trueba (l.) und Susanne Lothar als Férula Trueba
© SWR/Peter A. SchmidtAngela Winkler als Clara Trueba (l.) und Susanne Lothar als Férula Trueba
© SWR/Peter A. Schmidt



PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestrundfunk / Hessischer Rundfunk 2010


Erstsendung: 06.06.2010 | 91'05


CD-Edition: Der Hörverlag 2010


AUSZEICHNUNGEN

Deutscher Hörbuchpreis 2011 Beste Fiktion (CD-Edition)
Ohrkanus Bestes Hörspiel Erwachsene 2011


REZENSIONEN

Johannes Warda: Frankfurter Allgemeine Zeitung. 22.05.2010. S. 39 | N.N.: Mit viel Geklapper wird die Suppe gelöffelt. Der SWR nimmt mit einer prominenten Schauspielerriege Isabel Allendes Roman »Das Geisterhaus« auf. In: Stuttgarter Zeitung 06.04.2010.


Darstellung: