ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung



Jean-Paul Sartre

Schmutzige Hände


Vorlage: Schmutzige Hände (Schauspiel)

Sprache der Vorlage: französisch

Bearbeitung (Wort): Gerda von Uslar, Otto Kurth

Regie: Otto Kurth

Die Rundfunkbearbeitung von Gerda von Uslar bemüht sich um die klare Heraushebung der eigentlichen Problemstellung dieses vielfach falsch verstandenen Stückes. Die Auffassung, es handele sich um ein politisches Tendenzstück, muss sich bei näherer Betrachtung als gegenstandslos erweisen, denn das Ganze ist nichts anderes als ein psychologisch interessantes dramatisches Einzelschicksal, das zwar in einen aktuellen Rahmen gestellt, aber zu allen Zeiten möglich ist. (Historischer Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Hilde WeissnerOlga
Werner DahmsHugo
Willy WitteKarl
Walter Eckardt-MartensFranz
Joseph DahmenLouis
Herbert SteinmetzIwan
Evy GotthardtJessica
Erwin GeschonneckGeorg
Erich WeiherSlick
Herbert A. E. BöhmeHoederer
Oscar DimrothKarsky
Helmut RudolfPrinz Paul


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Nordwestdeutscher Rundfunk


Erstsendung: 07.04.1949 | 96'55


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


Darstellung: