ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kriminalhörspiel


ARD Radio Tatort


Erhard Schmied

Hoffnungsschimmer


Komposition: Stefan Scheib

Technische Realisierung: Helmut Becker; Ursula Potyra; André Bouchareb


Regie: Stefan Dutt

Saarlouis brodelt, aus der Umgebung strömen die Menschen zur "Emmes", einem mehrtägigen Volksfest mit Kirmes, Buden und großem Musik-Feuerwerk. Das Saarlouiser Kommissariat liegt mittendrin, und nicht nur das: Hauptkommissarin Kathrin Krämer und ihr Kollege Michel Paquet ermitteln, weil ein Angestellter der Stadt Saarlouis tot aufgefunden wurde. Er war für die Vergabe der Standplätze auf der "Emmes" zuständig und kleinen "Geschenken" nicht abgeneigt, wie Paquet und Krämer herausfinden.

Erhard Schmied, geboren 1957, studierte Psychologie, lebt als freier Autor in Saarbrücken, erhielt diverse Stipendien und Preise. Schmied schrieb TV-Drehbücher (u.a. "Tatort"), Theaterstücke, Lyrik, Prosa und Hörspiele, zuletzt den Krimi "Kolibri" (WDR 2009). Für den SR schrieb er außerdem die Hörspiele "Heißer Nebel" (1987), "Schöner Wohnen" (2001) sowie den ersten SR-Radiotatort "Gewehr bei Fuß" (2008).

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
André JungHauptkommissar Michel Paquet
Marie Lou SellemHauptkommissarin Kathrin Krämer
Meike DrosteMeike Weber
Felix von ManteuffelGeorges
Michael RotschopfSiebert
Karin SchroederIda Dettmer
Rainer FurchBernd Bechtle
Regine VergeenMetzgerin
Claude De DemoJulia Weber
Katharina HackhausenBedienung
Stefan DuttPolizist

Musiker: Stefan Scheib (Effekte; Kontrabass), Frank Wingold (Gitarre)

 


Felix von Manteuffel  in der Rolle des Georges | © SR/Oliver Dietze

Felix von Manteuffel in der Rolle des Georges | © SR/Oliver Dietze

Felix von Manteuffel  in der Rolle des Georges | © SR/Oliver Dietze
André Jung als Michel Paquet, Marie-Lou Sellem als Kathrin Krämer und Felix von Manteuffel als Georges (v.l.) | © SR/Oliver Dietze
Regisseur Stefan Dutt und André Jung als Michel Paquet (v.l.) | © SR/Oliver Dietze
Meike Droste in der Rolle der Meike Weber | © SR/Oliver Dietze

Meike Droste in der Rolle der Meike Weber
© SR/Oliver DietzeMeike Droste in der Rolle der Meike Weber
© SR/Oliver Dietze



PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Saarländischer Rundfunk 2010

Erstsendung: 16.06.2010 | 53'20


Darstellung: