ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Mundarthörspiel



Walther Kist

Dat Testamentexamen


Sprache des Hörspiels: niederdeutsch


Redaktion: Hans Henning Holm

Regieassistenz: Micaela Lange


Regie: Heinz Lanker

Die lachenden Erben sind sprichwörtlich geworden. In diesem Spiel aber müssen sie sich vorher einer Bewährungsprobe unterziehen. Bei den vom Erblasser geforderten Vorleistungen scheiden sich die Geister; die bei der Prüfung durchgefallenen Erben haben nachher nichts mehr zu lachen.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Karl-Heinz KreienbaumJörn Lund
Christa SiemsFrieda, Schwägerin
Hilde SicksEmma, Schwägerin
Ruth RedetzkiOlga, Kusine
Erna Raupach-PetersenFrau Ehlers, Haushälterin
Christa WehlingFrl. Wichler, Sekretärin


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Norddeutscher Rundfunk 1970

Erstsendung: 06.07.1970 | 57'08


Darstellung: