ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Mundarthörspiel



Thora Thyselius

Trallen

Niederdeutsches Hörspiel von Thora Thyselius


Sprache des Hörspiels: niederdeutsch


Redaktion: Hans Henning Holm

Regieassistenz: Jutta Zech


Regie: Jochen Rathmann

Die "Trallen" der Haftanstalt haben zwei Jugendliche unterschiedlichen Charakters nicht mehr vor Augen. Nach ihrer Entlassung stehen sie jedoch vor Gittern, die aus Vorurteilen, Unverständnis und Ablehnung zusammengefügt sind. Für Fachkundige gibt es den Begriff "Resozialisierung"; hier werden Schwierigkeiten aufgezeigt, ihn in die Praxis umzusetzen.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Karl-Heinz KreienbaumKarl Zielke, Maurer
Ilse SeemannAnna, seine Frau
Hanno ThurauKlaus, beider Sohn
Edgar BessenGeorg Wehdehahn, dessen Freund
Herma KoehnLilo Schmidt, Verkäuferin
Christine HansenKäte Schmidt, ihre Mutter
Rudolf BeiswangerFranz Schmidt, Rentner
Jochen SchenkJohannes Jahn, Bewährungshelfer
Jochen RathmannStimme


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Norddeutscher Rundfunk 1972

Erstsendung: 27.03.1972 | 57'53


Darstellung: