ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Mundarthörspiel



Friedrich Hans Schaefer

Op de Ledder

Niederdeutsches Hörspiel


Sprache des Hörspiels: niederdeutsch


Redaktion: Hans Henning Holm

Regieassistenz: Jutta Zech


Regie: Curt Timm

Ehrgeiz, Können und ein feinmaschig verstricktes Ränkespiel hinter den Kulissen einer Betriebsverwaltung lassen einen Mann Stufe für Stufe auf der Erfolgsleiter erklimmen. Alles ist dabei geplant, vorausbedacht und verwirklicht, nur eines nicht. Die nicht einkalkulierte Voraussetzung für den Erfolg, nämlich die gute gesundheitliche Verfassung des Mannes, macht ihm plötzlich einen dicken Strich durch die Rechnung und erklärt sie für null und nichtig.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Heinz LadigesDr. Augustin, Präsident einer Genossenschaft
Ulla MahrtFräulein Begemann, seine Sekretärin
Bruno Vahl-BergJohannes Groth, Betriebsratsvorsitzender
Hilde SicksAhlke, seine Frau
Karl-Heinz KreienbaumEmil Bobzien, Angestellter
Heinz LankerAsmus, Pensionär
Rudolf BeiswangerMandus, Rentner


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Norddeutscher Rundfunk 1972

Erstsendung: 31.01.1972 | 48'51


Darstellung: