ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Mundarthörspiel



Franz Joachim Mueller

De Nixenkomödie

Niederdeutsches Hörspiel


Sprache des Hörspiels: niederdeutsch


Redaktion: Hermann Lenschau

Technische Realisierung: Johannes Hubert; Harro von Grünenwald

Regieassistenz: Jutta Zech


Regie: Hermann Lenschau

Der klassische Undine-Stoff hat bereits viele Bearbeiter gefunden. Der junge Muschelfischer dieses Spieles schildert zwar auch seine Erlebnisse mit einer Nixe, aber alle Einwohner des kleinen Küstenortes sind sich einig: "Nixen gifft dat nich!" Der Schluss des Spieles rechtfertigt ihre Skepsis mit einer überraschenden Pointe.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Jochen SchenckKlaas Meeuw, Schiffer
Erna Raupach-PetersenMudder Meeuw
Heidi MahlerSwantjee, eine Nixe
Hartwig SieversMeerkönig, ihr Vater
Heini KaufeldHein Pieters, Schiffer
Werner RiepelMüller Steen
Hilde SicksTrina, seine Tochter
Karl-Heinz KreienbaumGastwirt
Otto LüthjeErzähler


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Norddeutscher Rundfunk 1966

Erstsendung: 02.01.1967 | 51'12


Darstellung: