ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung, Mundarthörspiel



Henrik Wranér

De Pannkokenjung

Högspill


Sprache des Hörspiels: niederdeutsch


Vorlage: Äggakakepojken (Schauspiel)

Sprache der Vorlage: schwedisch

Übersetzung: Franz Fromme


Regie: Hans Freundt

"De Pannkokenjung" ist ein Beitrag aus der schwedischen Volkstheaterliteratur. Franz Fromme hat dieses Spiel "Äggakakepojken" von Wranér frei ins Plattdeutsche übertragen. Und wenn man nun die Geschichte von dem einfachen Bauernjungen hört, der für sein Leben gern Pfannkuchen ißt und von dieser Voraussetzung aus auf Brautsuche geht, dann merkt man, wie vorzüglich sie auch in unsere Landschaft hineinpaßt. Die Unterschiede von Volk zu Volk sind oft nämlich gar nicht so groß, wie uns das die Politik der letzten Jahrzehnte oft glauben machen wollte.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Otto LüthjeHinnerk Hinnerksen, een Buur
Magda BäumkenMarie, siene Fro
Günther SiegmundJochen, sien Soen
Georg PahlJan Klasen, noch een Buur
Heidi KabelAlma, sien Dochter


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Nordwestdeutscher Rundfunk

Erstsendung: 15.10.1952


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


Darstellung: