ARD-Hörspieldatenbank

Mundarthörspiel



Heinrich Behnken

De ole Schoolmester

En lütt Wihnachtsspill


Sprache des Hörspiels: Dialekt



Regie: Günter Jansen

Der alte Schulmeister sitzt am Heiligen Abend zum letzten Mal an der Orgel der Dorfkirche. Er hat die Altersgrenze erreicht und scheidet aus dem Dienst. Weil er keine Angehörigen hat und nicht damit rechnen darf, daß zu Hause jemand auf ihn wartet, macht er nach dem Gottesdienst einen Spaziergang durch die Ortschaft. Als er sich seinem Haus nähert, ist er erstaunt, Lichterglanz hinter den Fenstern zu sehen. Drei Schulmädel haben in aller Heimlichkeit einen Weihnachtsbaum für ihn geschmückt.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Heinrich BehnkenDe Schoolmester
Heidi KabelAnneliese
Hilde SicksTine
Ingeborg WaltherHanna


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Nordwestdeutscher Rundfunk

Erstsendung: 25.12.1955


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


Darstellung: