ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel


Es geschah in ...

Südamerika


Georg Heine

Das Dorf Monterna


Technische Realisierung: Herbert Vietze

Regieassistenz: Heinz Wilhelm Schwarz


Regie: Raoul Wolfgang Schnell

Das Dorf Monterna ist eine Mustersiedlung mit vorbildlicher Bewässerung, modernen Schulen und einem Volkspark. Doch bislang existiert diese großartige Siedlung nur in der Phantasie des Beamten Duenda. Er hat den Ort erfunden, um staatliche Zuschüsse für die vielen Bauten in die eigene Tasche stecken zu können. Der junge Obersekretär Moreas kommt Duenda auf die Schliche und sorgt dafür, dass das Geld gut angelegt wird.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Horst BeilkeFernando Quintana, Amtsdirektor
Wolfgang WahlMorés
Willy MaertensDuenda
Kasper BrüninghausVizegouverneur
Heinz SchachtSanchez
Annelie JansenInes
Paul BürksPerez de Herrera
Edith LeubeFrau Duenda
Lotti KrekelDuendas Kind
Annekathrein StreilDuendas Kind
Ulf BergDuendas Kind


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk

Erstsendung: 28.06.1957 | 43'10


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


Darstellung: