ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Ulrich Kühn

Der Mann von nebenan



Regie: Fritz Peter Vary

Am Samstagabend liest Herr Berger die Zeitung, seine Frau bereitet das Abendessen vor. Sie glauben, Hilferufe zu hören, die Frau alarmiert die Polizei. Die Beamten finden nichts Verdächtiges. Doch im Gartenhaus nebenan wohnt seit einigen Monaten ein Flüchtling aus Ungarn, der sich oft sonderbar benimmt. Die Beamten machen im Gartenhaus eine erschütternde Entdeckung. Berger muss feststellen, dass er die Hilferufe zwei Tage zu spät gehört hat.

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Helmut Peine
Friedl Münzer
Michael Degen
Magda Hennings
Herbert Hennies
Bernd M. Bausch


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk

Erstsendung: 03.05.1958 | 29'00


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


Darstellung: