ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Rochus Spiecker

Vorstadtsiedlung



Regie: Hans Quest

Die Geschichte von Christel und Kob begann 1946 am Rande einer zerstörten westdeutschen Großstadt. Der Schreinergeselle hatte es auf die Gans der Familie Schmitz abgesehen. Als er die 19-jährige Christel traf, vergaß er seinen Plan und verliebte sich in die junge Frau. Hätte der schlaue Pfarrer nicht Schicksal gespielt, wären die beiden schüchternen Menschen nicht zusammengekommen.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Friedel BauschultePater Robert
Wolfgang ForesterKob
Ingrid PanChristel
Ida EhreIhre Mutter
Kaspar BrüninghausIhr Vater
Frank Barufski
Harald Meister


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk

Erstsendung: 13.12.1960 | 68'20


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


Darstellung: