ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Karlheinz Knuth

Hoch über Island



Regie: Rolf von Goth

Meteorologe Hans Ball hat sich mit seinen Berechnungen der Hochs und Tiefs geirrt. So regnet es in einem Moment, wo seine Freundin Katarina und er keinen Regen gebrauchen können. So wandert Katarina morgens im Bademantel durch den Flur. Die Wirtsleute des Meteorologen glauben nicht mehr, dass Hans ein anständiger Untermieter ist. Es wäre alles halb so schlimm, wenn nicht gerade Herr Blondam zur Tür hereinkäme. Von ihm hängt es ab, ob Hauptmieter Otto Mücker Abteilungsleiter wird. Man müsste Katarina einfach als Nichte ausgeben, damit Blondam nicht auf falsche Gedanken kommt. Es geht tatsächlich alles gut, von kleinen Zwischenfällen abgesehen.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Walter BluhmOtto Mücker, Hauptmieter
Charlotte JoeresLilo, seine Frau
Eckart DuxHans Ball, Untermieter
Helga LehnerKatarina, seine Freundin
Fritz TillmannLudwig Blondam


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Sender Freies Berlin

Erstsendung: 24.03.1964


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


Darstellung: