ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung, Kriminalhörspiel


Krimisommer mit Pater Brown


Gilbert Keith Chesterton

Der Unsichtbare (Langfassung)


Vorlage: Der Unsichtbare (Erzählung)

Sprache der Vorlage: englisch

Übersetzung: Heinrich Fischer

Komposition: Stefan König

Technische Realisierung: Holger Kliemchen; Hans-Peter Ruhnert

Regieassistenz: Corinna Waldbauer


Regie: Klaus Zippel

John Turnbull Angus liebt die junge Laura und macht ihr einen Heiratsantrag. Laura glaubt, ihn abweisen zu müssen, weil sie sich von zwei früheren Verehrern verfolgt fühlt. Während Smythe ihr ständig Liebesbriefe schreibt, ist Welkin verschwunden. Nur: Laura hört manchmal seine Stimme, ganz real. Und Smythe bekommt Drohbriefe von ihm, immer wenn er Laura geschrieben hat. Der Kampf der beiden Nebenbuhler eskaliert: Smythe bekommt eine Todesdrohung. Um ihn zu schützen, bringt Angus ihn in dessen Wohnung und postiert vier Männer als Wache. Dann holt er den Privatdetektiv Flambeau und dessen Freund Pater Brown zu Hilfe, die sich in der Nachbarschaft aufhalten. Als die drei in Smythes Wohnung eintreffen, ist dieser verschwunden, nur ein Blutfleck auf dem Fußboden zeugt von einem Verbrechen. Die vier Wachen schwören, dass niemand das Haus und die Wohnung betreten oder verlassen habe. Durch eine beiläufige Bemerkung Flambeaus kommt Pater Brown auf die verblüffende Lösung.

Gilbert Keith Chesterton (1874-1936) war Schriftsteller, Journalist und politischer Essayist, anfangs liberaler, später konservativer Couleur (er trat 1922 zum Katholizismus über). Sein Werk umspannt fast alle literarischen Gattungen: Romane, Dramen, Aphorismen, Trinklieder und Balladen, aber auch theologische Abhandlungen und sozialkritische Essays. Ab 1911 entstanden die Geschichten um den Amateurkriminalisten Pater Brown - populäre Beiträge zur Detektivliteratur, gleichzeitig aber auch Parodien ihrer Konventionen.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Jürgen HoltzErzähler
Horst BollmannPater Brown
Max UrlacherJohn Turnball Angus
Julia-Maria KöhlerLaura Hope
Sven PlateIsidor Smythe
Herbert FritschFlambeau
Walter NiklausPortier
Jens WintersteinPolizist


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Mitteldeutscher Rundfunk / Rundfunk Berlin-Brandenburg / Südwestrundfunk 2005

Erstsendung: 10.07.2005 | 45'08


VERÖFFENTLICHUNGEN

  • CD-Edition: Audiobuch Freiburg 2005
  • CD-Edition: Audiobuch Verlag 2020 (in der Sammlung „Sieben Fälle für Pater Brown“)


REZENSIONEN

  • Caroline Walburg: Funk-Korrespondenz. 53. Jahrgang. Nr. 32. 12.08.2005. S. 27.

Darstellung: