ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kriminalhörspiel



Aileen Burke, Leone Stewart

Bild der Unschuld

übersetzt aus dem Englischen


Übersetzung: Anna von Cramer-Klett

Technische Realisierung: Jost; Gebhardt


Regie: Dieter Eppler

Millington Manor, ein alter englischer Herrensitz, kostet nur noch Geld. Der Herr des Hauses muß Touristen die Tore öffnen; seine berühmte Galerie, gegen Eintritt zu besichtigen, verspricht einen Gewinn. Verspricht aber auch einen Einbruch, einen Diebstahl des kostbaren Gemäldes, mit 50.000 Pfund versichert. Dabei war es nur eine Kopie. Warum war es trotzdem so wertvoll, und wer wußte das?

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Wolfried LierFremdenführer
Barbara RathMrs. Hodges
Julia HainzlCarol; ihre Tochter
Julia CostaMiss Lucas
Willi KowaljRobert Ridgeway
Karl-Michael VoglerSir James Millington
Heidi TreutlerLady Avril Millington
Erika von ThellmannMrs. Desmond; ihre Mutter
Robert TessenCanby; Butler
Walter RichterInspektor Bright


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk


Erstsendung: 17.12.1979 | 44'01


Darstellung: