ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung, Kriminalhörspiel



Robert Crais

Im freien Fall


Vorlage: Free Fall (Roman)

Sprache der Vorlage: amerikanisch

Übersetzung: Uwe Anton

Bearbeitung (Wort): Silke Hildebrandt


Regie: Annette Kuth

Als dieses junge verschüchterte Ding in seinem Büro auftaucht, hat Privatdetektiv Elvis Cole noch keinen blassen Schimmer, auf was er sich da einlässt: Jennifer Sheridan ist überzeugt davon, dass ihr herzensguter Polizistenfreund Mark in irgendwas Illegales verstrickt ist. Cole soll herausfinden, was das ist. Keine leichte Aufgabe, behauptet der nette Polizistenfreund doch, er habe nur eine Geliebte. Als Cole dennoch weiter recherchiert, versucht ihm plötzlich eine ganze Sondereinheit des LAPD klarzumachen, dass er seine Nase besser nicht in diese Angelegenheit stecken soll. Für Elvis Cole natürlich ganz klar eine Aufforderung, erst recht weiterzumachen. Dabei bekommt der coole Detektiv Unterstützung von seinem Partner und Ex-Cop Joe Pike. Gemeinsam schlagen sich die zwei Kämpfer für Gerechtigkeit durch einen Dschungel korrupter Polizisten, gewaltgeiler Straßengangs und selbstherrlicher Crackdealer. 

Robert Crais, 1953 in Louisiana geboren, ist Autor von erfolgreichen Fernsehserien und Romanen. Seine Krimis um das Duo Elvis Cole/Joe Pike wurden für alle wichtigen Literaturpreise nominiert. 2005 wurde sein Krimi "Hostage-Entführt" mit Bruce Willis in der Hauptrolle verfilmt. 

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Heikko DeutschmannElvis Cole
Santiago ZiesmerJoe Pike
Aenne SchwarzJennifer Sheridan
Norman MattMarc Thurman
Regina LemnitzIda Washington
Florian LukasEdward Washington
Reiner SchöneRay Depentes
Engelbert von NordhausenEric Dees
Alexander RadszunLou Poitras
Helmut KraussAkeem D'Muere
Viktor NeumannFloyd Riggens
Alexander HauffRusty
Christian RodeAutohändler
Marlon KittelCool T


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 2012

Erstsendung: 17.05.2012 | 52'41


Darstellung: