ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Kurzhörspiel



Gerhard Polt

Freiheit

Programmbaustein 216


Vorlage: Freiheit (Sketch)

Redaktion: Hans Sarkowicz, Jürgen Geers


Regie: Gerhard Polt

Das Reich der Ideen hat sich von Platon bis Polt immer mehr ausdifferenziert. Seit Platon sind nicht nur das Christentum und der Kommunismus erfunden worden, sondern auch der Freiheitsraum, der sich nach Polt so ziemlich genau zwischen Angebot und Nachfrage lokalisieren lässt. Allerdings hängt der Freiheitsraum auch von den Lohn- und Lohnnebenkosten ab...

Ausgestrahlt vom Hessischen Rundfunk

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Gerhard Polt


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

kein&aber 2007

Erstsendung: 19.05.2007 | 7'33


Darstellung: