ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kinderhörspiel, Kurzhörspiel


Nickel und Herr Siemon hinter der Wand


Achim Bröger

Nickel und Herr Siemon hinter der Wand (9. Folge: Das stärkste Kind der Welt)


Redaktion: Barbara Riedl


Regie: Uli Herzog

Heute ist wieder einmal Zeit, mit Nickel einen Besuch bei Herrn Siemon hinter der Wand zu machen. Ihr wisst ja, Nickel ist ein Mädchen, etwa 8 oder 9 Jahre alt, dann ist da ihr älterer Bruder Daniel, und ihre Eltern gibt es natürlich auch. Und immer, wenn sich Nickel über etwas geärgert hat oder sich etwas ganz doll wünscht, geht sie mit ihrem alten Teddy Zottel in ihr Hochbett. Denn über dem Bett gibt es eine geheime Tapetentür, die nur sie und Zottel kennen, die zu Herrn Siemon führt. Und bei Herrn Siemon ist alles möglich, bleibt kein Wunsch unerfüllt. Diesmal hat sich Nickel geärgert, weil sie nicht so kräftig ist wie Daniel. Überhaupt: es müsste wunderschön sein, das stärkste Kind der Welt zu sein. Und schon beginnt bei Herrn Siemon hinter der Wand ihr neuestes Abenteuer. Erst hilft sie zwei Möbelpackern so mal eben mit der linken Hand die schwersten Möbelstücke zu schleppen. Die möchten sie natürlich als neue Kollegin behalten, aber Nickel will mit Herrn Siemon noch mehr erleben. Sie trifft ihren Sportlehrer, der sie nun dringend für seine Tauzieh-Riege haben will, besiegt den stärksten Mann im Zirkus. Schließlich schafft Nickel sogar mühelos, was nicht einmal dem Sprengmeister gelang, sie läßt den überflüssigen Fabrikschornstein genau in die richtige Richtung umstürzen, ohne etwas von den umliegenden Häusern kaputt zu machen. Komisch, bei so viel guten Erlebnissen fühlt sich Nickel gar nicht so gut wie sie dachte. Ist es vielleicht nicht doch ganz schön, nicht immer der Stärkste zu sein? Recht zufrieden folgt sie dem Ruf der Eltern über Herrn Siemons geheimnisvolles Hörrohr, der sie wieder als normale Nickel zum Essen ruft. 

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Katja PrimelNickel
Buddy EliasHerr Siemon
Vera Müller-WeidnerMutter
Erwin SchastockVater
Oliver SeligmannDaniel
Norbert SchwarzLehrer
Eberhard Prüter1. Möbelträger
Kurt-Otto Fritsch2. Möbelträger
Frank Glaubrecht1. Anrufer
Manfred Rahn2. Anrufer
Heinz RabeBill; der stärkste Mann der Welt
Manfred GroteSprengmeister


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Sender Freies Berlin 1984

Erstsendung: 11.11.1984 | 29'20


Darstellung: