ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kinderhörspiel, Kurzhörspiel


Nickel und Herr Siemon hinter der Wand


Achim Bröger

Nickel und Herr Siemon hinter der Wand (19. Folge: Nickel wird Ritter)


Redaktion: Barbara Riedl

Technische Realisierung: Erdmann Müller; Annette Kruschke

Regieassistenz: Annegret Hartwig


Regie: Uli Herzog

Nickel und Herrn Siemon hinter der Wand kennt ihr ja. Immer wenn Nickel etwas nicht so recht gelingt oder sie sich nicht so toll findet, flüchtet sie in ihr Hochbett. Denn dort ist die geheime Tapetentür, die zu Herrn Siemon hinter der Wand führt, und bei Herrn Siemon ist alles möglich, werden alle Träume wahr. Diesmal hat sich Nickel über ältere Mitschüler geärgert, die sie in der Pause immer herumschubsen. Am liebsten hätte sie einen richtigen Panzer um sich zu schützen. Gesagt - getan. Bei Herrn Siemon wird sie ein richtiger Ritter, oder besser eine Ritterin mit Helm und Brustpanzer und was sonst noch dazugehört. Aber auch ein paar Dinge von heute nimmt sie mit, ihr Fahrrad und auch Kaugummi. So ausgestattet geht sie auf Abenteuersuche und hört schon bald von den 12 Rittern, die den zwölfköpfigen Drachen und seinen Schatz bewachen. Noch niemand ist von dort lebend zurückgekehrt. Solche Geschichten können Nickel natürlich nicht schrecken. Und schon bald stößt sie auf drei ängstliche, schwarze Ritter, die sich ihr gefangengeben und geht weiter auf die Suche nach dem zwölfköpfigen Drachen und seinem Schatz. Doch auch der Drache, den Nickel findet, ist eigentlich ganz harmlos, eher ängstlich und hat auch nur einen Kopf. Er beschwört Nickel, sein Geheimnis nicht zu verraten, weil ja sonst die zwölf Ritter keine Angst mehr vor ihm hätten. Und die drei schwarzen Ritter sind auch nur ängstlich darauf bedacht, dass niemand erfährt, wie wenige sie wirklich sind. Dann hätte niemand mehr Angst vor ihnen und sie würden arbeitslos. Komisches Mittelalter denkt Nickel und ist ganz froh, als Herr Siemon sie wieder heil in ihre Welt zurückbringt ... 

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Katja PrimelNickel
Buddy EliasHerr Siemon
Vera Müller-WeidnerMutter
Erwin SchastockVater
Oliver SeligmannDaniel
Hermann WagnerÄlterer Mann
Helmut GaußErster Ritter
Joachim TennstedtZweiter Ritter
Wilfried HerbstDritter Ritter
Heinz RabeDrache


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Sender Freies Berlin 1985

Erstsendung: 08.09.1985 | 29'30


Darstellung: