ARD-Hörspieldatenbank


Mundarthörspiel



Fritz Holder

Der Wolkenschieber


Sprache des Hörspiels: schwäbisch



Regie: Manfred Rolf Seemann

Während Friedrich Kleins Frau in der Kur weilt, überkommt ihn der Verdruß an seinem bisherigen ordentlichen Dasein als Verkaufsingenieur und Ehemann. Kurz entschlossen überläßt er sich vorübergehend dem Unvernünftigen und schließt sich dem Landstreicher Max Haber, genannt Schwarzwälder Mäx, an.

A
A

Mitwirkende

Sprecher
N. N.


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestfunk 1981

Erstsendung: 02.04.1978


Darstellung: