ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Mundarthörspiel, Kurzhörspiel



Jep Nissen Andersen

Vörbiknipst

Een vergnöglich Hörspill


Sprache des Hörspiels: niederdeutsch


Redaktion: Rudolf Beiswanger

Regieassistenz: Marion Böttcher


Regie: Rudolf Beiswanger

Was geschieht, wenn ein völlig unbekannter "Wer" - dazu noch ein hübsches junges Mädchen - auf Fotos vorhanden ist, die keiner geknipst haben will? Da dem jungen, charmanten Kameraeigentümer niemand glaubt, daß jemand unbefugt den Auslöser betätigt hat, gibt es eine Entwicklung, die bei einem bereits vorgesehenen Verlöbnis den Bräutigam in ein falsches Licht rückt. Als sich jedoch herausstellt, daß die Fotos in der Dunkelkammer eines eifersüchtigen weiblichen Herzens entwickelt wurden, verkehrt sich das Negative ins Positive, wie bei jedem Lichtbild.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Jochen SchenckHarro Hollmann
Erna Raupach-PetersenMinna Behrens
Christa WehlingHeinke Flohr
Hilde SicksLotte Lange
Edgar BessenUwe Tetens
Ulla MahrtElke Harms


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Norddeutscher Rundfunk 1962

Erstsendung: 13.10.1962 | 26'46


Darstellung: